Video: Multiplayer-Modus in Cube World

Lange gab es keine Neuigkeiten zum Independent-Projekt Cube World von dem Entwickler mit dem ungewöhnlichsten Namen, den ich je gehört habe – Wolfram von Funk.

Nun, mit den Worten von Professor Farnsworth: "Gute Nachrichten, Freunde!" Der Entwickler hat ein neues Video veröffentlicht, das den neu eingeführten Multiplayer-Modus, neue Gegner, Gegenstände, seltene Zonen und Dungeons zeigt.

Das Spiel sieht trotzdem spannend aus, lockt mit seinem karikaturhaften Voxel und verspricht jede Menge Spielspaß. Ich wäre nicht überrascht, wenn sie den Erfolg von Minecraft wiederholen könnte, aber jetzt im Adventure-Genre.

Das Erscheinungsdatum ist noch nicht bekannt.

Sie fragen sich vielleicht, warum Wolfram CW nicht veröffentlicht, wie es Notch mit Minecraft getan hat?

Der Entwickler antwortete, indem er erklärte, dass dieser Ansatz für einen Sandbox-Simulator wie Minecraft funktionieren könnte, aber nicht für ein RPG wie Cube World.

Jetzt muss das Spiel noch einen Startbildschirm, verschiedene Menüs, die Möglichkeit zum Speichern und noch mehr Inhalte hinzufügen.

Schreiben Sie einen Kommentar

de_DE_formalGerman